Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde Werner Zender, Heilpraktiker/medizinischer Masseur

Kiefergelenksbehandlung

Kiefergelenksstörungen können vielfältige Ursachen haben: Chronische Anspannung der Kaumuskulatur, Stress über längere Zeit, längere Mundatmung durch Heuschnupfen oder ähnliches, um nur einige zu nennen. Störungen können auch daraus resultieren, dass der Körper an einer ganz anderen Stelle nicht in Balance ist, zum Beispiel durch eine Schiefstellung des Beckens. Und andererseits können durch Störungen im Kiefergelenk Probleme im gesamten Körper entstehen.

Die osteopathische Behandlung des Kiefergelenks bezieht ganzheitlich diese komplexen Ursachen und Wirkungen mit ein. So können Schmerzen beseitigt und Bissanomalien auf sanfte Weise behoben werden.

 

 

Anwendung bei

  • Störungen und Schmerzen im Kiefergelenk
  • Bissstörungen