Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde Werner Zender, Heilpraktiker/medizinischer Masseur

Fußreflexzonen-Massage

Die Reflexzonentherapie ist eine alte volksmedizinische Technik, die in neuerer Zeit vor allem durch den amerikanischen Arzt William Fitzgerald weiterentwickelt wurde. Am Fuß gibt es wie beim Ohr Reflexzonen, die mit Körperteilen oder Organen verbunden sind. Beschwerden oder Krankheiten der verbundenen Organe lassen sich durch Massage der entsprechenden Zonen lindern und heilen.

Die Fußreflexzonenbehandlung kann sowohl als Wellness-Behandlung zur Prävention und Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens dienen als auch medizinisch eingesetzt werden. Ziel einer Behandlung ist es, die körpereignen Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren.  

 

Anwendung bei

  • Blasenentzündung
  • Blasenschwäche
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Stressabbau
  • Rückenschmerzen